Mit Rat und Tat die Digitalisierung der Energiewende meistern

enmore präsentiert breite Lösungspalette für die aktuellen Herausforderungen der Energiewirtschaft

Wie lassen sich die unterschiedlichen Herausforderungen der digitalen Transformation und aktuelle Umsetzungsfragen der Energiewirtschaft meistern?“

Zur E-world 2016 präsentiert die enmore consulting ag praxisorientierte Antworten auf diese Frage.

Neben prozessualen und technologischen Beratungsleistungen rund um das Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende stehen in diesem Jahr verschiedene Lösungsszenarien als Messe-Highlights im Mittelpunkt.

Diese reichen von verbesserten Kundenerlebnissen durch die SAP Multi-Channel Foundation über die Erstellung intuitiver Benutzeroberflächen mit SAP Fiori bis hin zu optimierten Kundenmanagementprozessen durch die SAP Cloud for Customers.

Ebenso können die Messebesucher auf dem enmore-Stand von den vielseitigen praktischen Erfahrungen bei der Einführung der SAP-Lösung für die MeMi2015+ partizipieren und sich über neue Wege zur Steigerung der SAP-Datenqualität informieren.

„Die Digitalisierung der Energiewende stellt zahlreiche Unternehmen der Energiewirtschaft nicht nur vor neue Herausforderungen. Sie bietet auch Chancen, sinnvolle Smart-Meter-Konzepte in wirtschaftlich tragbare Geschäftsmodelle zu überführen“, so Michael Köster, Vorstand der enmore consulting ag.