Gründung der eXin AG zum 1. Januar 2013

Mit der Gründung der eXin AG zum 1. Januar 2013 betritt ein erfahrener Experte für Business Analytics die Bühne: Die neue Tochtergesellschaft der enmore consulting AG erweitert das Beratungsangebot – des vor allem auf die Belange der Versorgungswirtschaft fokussierten Beratungshauses – um spezifische Leistungen im Bereich Reporting, Analyse und Planung.

Diese gewinnen zum Beispiel im Hinblick auf das Customer Relationship Management (CRM) zunehmend an Bedeutung. Das Augenmerk liegt dabei jedoch nicht allein auf Fragestellungen des Energiesektors.

Darüber hinaus adressiert eXin, aufbauend auf dem einschlägigen Branchen- und Technologie-Know-how der Mitarbeiter, auch Unternehmen aus Handel und der fertigenden Industrie mit passgenauen Lösungsansätzen zur Datenauswertung. Diese Tätigkeitsfelder sollen zukünftig noch weiter ausgedehnt werden.

Eines ist dabei jetzt schon klar: Neben dem klassischen Beratungsgeschäft im Rahmen von Business-Intelligence-Projekten liegt die Konzentration vor allem auf der Entwicklung und anwendungsbezogenen Konfiguration von effizienten Analyse-Werkzeugen auf Basis von SAP-Technologie. Die jeweiligen Instrumente sollen standardisiert und dennoch so exakt wie möglich die Bedürfnisse einzelner Anspruchsgruppen abdecken.