Vorsprung durch Wissen – enmore punktet mit Kompetenz und Erfahrung bei der Implementierung der zählpunktscharfen Mehr-/Mindermengenabrechnung

Die verpflichtende Umsetzung der Prozesse zur Ermittlung der Abrechnung von Mehr-/Minder-mengen Strom und Gas zum 01.04.2016 stellt sowohl Netzbetreiber als auch Lieferanten vor neue prozessuale und technologische Herausforderungen.

Durch die intensive Zusammenarbeit mit der SAP als Implementierungs- und Schulungspartner für die Lösung MeMi2015+ partizipieren Energieversorger und IT-Dienstleister von unserem Wissensvorsprung zur SAP-Lösung in den IS-U-Prozessen der Marktrollen Netzbetreiber und Lieferant.

Bereits mehrere Kunden vertrauen bei der Analyse fachlicher Anforderungen, der Konzeption technischer Lösungsalternativen und der Implementierung funktionsfähiger Prozesse auf unsere langjährige Branchen- und Produktexpertise sowie unserem Wissen um die SAP-Lösung MeMi2015+.

Wenn auch Sie von unserem Vorsprung profitieren möchten – sprechen Sie uns an!

Ihr Ansprechpartner: Michael Köster – m.koester@enmore.de – Tel.: 06155 / 666 7 120